Biografie

Biografie / Mitglieder

Eine Concert-Band. Art-Pop? Jazz? Klassisch? Alles, nur großartig.

Biografie

Drei Sängerinnen, ein Sänger, sechs Bläser und eine fünfköpfige Rhythmusgruppe – die Zusammensetzung macht den Unterschied: Funk. Soul. Jazz. Klassik … – die SMB ist alles. Und anders. Die Neudefinition der Concert-Band.

2013 rief Sebastian Müller erstmalig befreundete Musikerinnen und Musiker zusammen, um seine Eigenkompositionen und Arrangements zu erproben. Begeistert von der Vielfalt der neuen Klangfarben und der Dichte der Kompositionen traf sich die Gruppe von da an regelmäßig. Bereits ein Jahr später folgte die erste Studio-Aufnahme. Die Band gewann den Förderpreis Junge Kunst und füllte schnell Säle mit über 1.500 Zuschauern.

„Impressive! The finesse of the arrangements allows both, to keep the individual moment of each great musician and at the same time to transport the teamspirit of the whole band. Kærleikur!“ – Óskar Guðjónsson (ADHD)

MITGLIEDER

Vocals

Anna Borsdorf

Clara Fabian

Simon Herten

Karin Peters

Horns

Anatole Gomersall

Tobias Hägele

Dominik Hummel

Philipp Kaiser

Georg Schmitt

Jonas Spieker

Rhythm

Juri Beier

Daniel Le-Van-Vo

Sebastian Müller

Martin Rudkowski

Clemens Ohlendorf

Ton

Anton Langer

Licht

Manuel Grunden

Vocals

Anna Borsdorf

Anna Borsdorf – Vocals

Neben ihrem Stu­dium an der Hoch­schule für Musik Detmold arbeitet Anna als Gesangs­lehrerin und Musik­päda­gogin. Als Sängerin ist sie in ver­schie­denen Ensembles tätig, wie dem vielfach aus­gezeich­neten Jazz­chor Pop-Up und dem Gesangs­quartett Valerie. Sie besuchte u.a. Work­shops und Master­classes von Marc Secara, Judy Niemack, Silvia Droste, Dorte Hyldstrup und den New York Voices.

Vocals

Clara Fabian

Clara Fabian – Vocals

Ihr Studium in Musik und Philo­sophie begann Clara 2013. Im gleichen Jahr gewann sie den ersten Preis bei Jugend jazzt. Neben ihrem Studium ist die gebürtige Det­molderin frei­beruf­liche Gesangs­lehrerin und singt im mehrfach aus­gezeich­neten Chor Pop-Up und im Vocal-Ensemble Valerie. Weiteren Unter­richt erhielt sie bei Judy Niemack, Silvia Droste und den New York Voices.

Vocals

Simon Herten

Simon Herten - Vocals

Simon studiert Gesang und Schul­musik an der HfM Detmold. Seine große stil­istische Viel­falt beweist er durch zahl­reiche Auftritte als Sänger mit Bands in ganz Deutschland, mit Partien in Opern, Messen und Ora­torien. Darüber hinaus ist er festes Mit­glied in diversen Ensembles wie Pop-Up, dem Kammer­chor und Opern­chor der HfM Detmold und dem Alte-Musik-Ensemble Seicento Vocale.

Vocals

Karin Peters

Karin Peters – Vocals

Karin studiert Jazz-Gesang bei Anette von Eichel an der HfMT Köln. Zuvor schloss sie ihr Lehramt-Studium an der HfM Detmold ab. Sie ist Sängerin im Bundes­jazz­orches­ter, Mit­glied im Jazz­chor Pop-Up und Teil des Gesangs­quar­tetts Valerie. Auf Wor­kshops und Master­classes erhielt sie Unter­richt bei u. a. Silvia Droste, Marc Secara, Judy Niemack und Jeff Cascaro.

Sebastian Müller Band

Horns

Anatole Gomsersall

Anatole Gomersall – Saxophon

Der gebür­tige Londoner spielte mit heraus­ra­gen­den Musikern wie Oliver Groene­wald, Peter Bernard Smith, Marko Lackner und Frederik Köster. Seine Tätigkeit als Saxo­phonist umfasst eine große Band­breite an Stilen und Bands, zu denen auch das welt­weit tourende Saxophon-Quintett Quint­essence zählt. Neben seinen Konzert-Tätig­keiten ist Anatole als Band­leader tätig und gibt Bariton­saxo­phon-Work­shops.

Horns

Tobias Hägele

Tobias Hägele – Saxophon

Tobias studierte Saxo­phon bei Mijo Bokun und Kai Nieder­meier an der HfM Detmold. Er nahm an Work­shops und Meister­kursen bei u. a. Jean-Marie Londeix, Daniel Gauthier, Ed Neumeister, Paul Heller und Jigg Wighams teil und machte ein Auslands­studium in Portugal an der ESMAE bei Henk van Twillert und Fernando Ramos. Dort spielte er auch im nationalen portu­gie­sischen Sax­ophon­orches­ter.

Horns

Dominik Hummel

Dominik Hummel – Posaune

Dominik schloss 2015 sein Lehramt- und Instrumentalpädagogik-Studium an der HfM Detmold ab. Er studierte bei Prof. David Bruchez-Lalli, Shawn Grocott und Otmar Strobel. Seither arbeitet er als Posaunist und Gymnasiallehrer. Er spielt in verschiedenen Ensembles und Bands, ebenso hatte er diverse TV-Auftritte, etwa mit Taylor Swift, Elaiza, bei TV Total und beim Bundesvision Song Contest.

Horns

Philipp Kaiser

Philipp Kaiser – Trompete

Seit 2013, nach seiner Zeit als Trompeter beim Heeresmusikkorps II in Kassel, studiert Philipp Schulmusik an der HfM Detmold mit Hauptfach Trompete. Neben seinem Studium verfolgt er eine Lehrtätigkeit an der Johannes-Brahms-Musikschule in Detmold. Zudem ist er gern gesehener Musiker, Dozent und Dirigent bei zahlreichen Orchestern und Ensembles in OWL.

Horns

Georg Schmitt

Georg Schmitt – Saxophon

Georg studiert Schulmusik mit Hauptfach Jazz-Saxophon an der HfM Detmold. Neben dem Studium ist er als Saxophonist und Instrumentallehrer tätig, spielt in zahlreichen Bands und nahm erfolgreich an Wettbewerben wie der First-Act-Night oder dem Treffen der Jungen Musikszene teil. Darüber hinaus ist auch er Sänger im preisgekrönten Jazz-Chor Pop-Up.

Horns

Jonas Spieker

Jonas Spieker - Trompete

Nach Abschluss seines Tonmeisterstudiums mit Hauptfach Jazz-Trompete (bei Prof. Oliver Groenewald und Ralf Hesse) an der HfM Detmold, begann Jonas 2017 einen Masterstudiengang in Musikwissenschaft. Neben dem Studium ist er in verschiedenen Bands und Projekten tätig. Er nahm an Workshops von u. a. Jiggs Whigham, Palle Mikkelborg, Bert Joris, Gary Smulyan und Michael Abene teil.

Aufnahme im Red Horn District

Rhythm

Juri Beier

Juri Beier – Schlagzeug

Juri studierte Jazzschlagzeug am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Er ist festes Mitglied in diversen Formationen, wie der Bielefelder Tree of Life Band oder dem Projekt Electric Ulmenwall. Darüber hinaus ist er seit 2007 als Theatermusiker tätig, u. a. in Produktionen des Alarmtheaters, dem Theaterlabor Bielefeld und dem Theater Paderborn.

Rhythm

Daniel Le-Van-Vo

Daniel Le-Van-Vo - Gitarre

Daniel studierte Jazzgitarre am IMFP in Südfrankreich. Nach seinem Abschluss besuchte er für zwei weitere Jahre das Konservatorium in Marseille. Während dieser Zeit spielte er mit diversen Bands in ganz Frankreich. Auch in Deutschland ist er sowohl als Gitarrist als auch als Bassist in verschiedenen Bands tätig, wie etwa dem Duo Encuentro oder dem Metro Trio.

Rhythm

Sebastian Müller

Sebastian Müller – Keys, Arrangement

Sebastian ist als Produzent, Musiker, Arrangeur und Komponist tätig. 2016 schloss er sein Tonmeisterstudium an der Hochschule für Musik Detmold mit dem Master of Music als Musikregisseur ab. Er spielt in diversen Bands und Projekten, ist als musikalischer Leiter unter anderem am Theater Paderborn und am Kammertheater Karlsruhe tätig und arbeitet als Arrangeur für den Schott Musikverlag.

Rhythm

Martin Rudkowski

Martin Rudkowski - Gitarre

Als Gitarrist spielte Martin in zahlreichen Bands wie der Intercity Blues Band, Fatman Arne & The Petitpetits oder dem Frederik Köster Oktett. Engagements führten ihn an verschiedene Theater, zuletzt an das Landestheater Detmold. Aktuell ist er regelmäßig im Detmolder Kaiserkeller als musikalischer Leiter der Soul Session und mit seiner Band Soul Support zu hören.

Rhythm

Clemens Ohlendorf

Clemens Ohlendorf – Percussion

Clemens studierte Schlagzeug an der HfM Detmold. Der gebürtige Lübecker ist seither als klassischer Percussionist in verschiedenen Projekten tätig, ebenso aber auch als Jazz Drummer aktiv (u. a. im LJJO Schleswig-Holstein und in eigenen Formationen). Seit 2015 ist er außerdem als Schlagzeuger am Theater Paderborn engagiert.

Lass uns in
Kontakt bleiben...

S/M/B-Newsletter

Neue Songs, Alben und Konzerte: Etwa ein Newsletter alle 1 bis 2 Monate. No Spam!

Infos zum Datenschutz